19 Jahre in Folge

Fünf Sterne von Capital

Capital 5 Sterne

18. Februar 2021: Jedes Jahr ermittelt die Zeitschrift Capital mit ihrem Fondskompass die besten Fondsanbieter. 100 Fondsgesellschaften und insgesamt 4.546 Fonds wurden dafür von den unabhängigen Experten von Scope Analysis und Tetralog Systems im Rahmen einer umfangreichen Untersuchung getestet und bewertet. Die Untersuchung erfolgte in zwei Kategorien: Universalisten – Anbieter mit mindestens 31 hierzulande vertriebenen Fonds – und Spezialisten mit einem kleineren Fondsangebot. Danach zählten 50 Anbieter zu den Universalisten und 50 Anbieter zu den Spezialisten.

Was wurde bewertet?

Scope Analysis untersuchte die Breite der Produktpalette, die Fondsqualität sowie die Managementqualität. Tetralog Systems bewertete den Service der Fondsgesellschaften. Durch seine umfangreiche Analyse liefert der Capital Fonds-Kompass eine aussagekräftige Bewertung der Gesamtleistung sämtlicher Anbieter am deutschen Fondsmarkt. Anders als bei den meisten anderen Vergleichen werden nicht nur einzelne Fonds begutachtet. Unabhängige Experten durchleuchten vielmehr die Qualität der gesamten Fondspalette, das Informationsangebot auf der Internetseite und das Management der Fonds. Umso bedeutsamer also die seit 19 Jahren durchgängige Spitzenbewertung.

Anlegern bietet der Kompass eine gute Entscheidungshilfe. Er gibt Orientierung, bei welcher Fondsgesellschaft ihr Geld in guten Händen ist.

Auf Union Investment ist Verlass

Mit dem Fonds-Kompass zeichnet Capital seit 19 Jahren die 10 besten Universal- und Spezialanbieter mit aktiv gemanagten Investmentfonds aus. Als einziger Anbieter hat es Union Investment in allen 19 Jahren in die Top-Liste der zehn besten Anbieter geschafft.

Dank einer starken Gesamtleistung führt Union Investment in diesem Jahr die Tabelle der großen Universalanbieter an. Im Gesamtranking, bei dem auch die Spezialanbieter mit kleinem Produktangebot berücksichtigt werden, belegt Union Investment Platz drei.

Worte von Hans Joachim Reinke, Vorstandsvorsitzendem von Union Investment, zur Auszeichnung

210210_ui_5_star_capital_kunden_Neu.mp4

So erreichen Sie uns

Per E-Mail unter
info@union-investment.at

Kontakformular

 

Ein Service der Union Investment Austria GmbH

Unsere Partnerbanken helfen Ihnen gern in einem persönlichen Beratungsgespräch weiter

Die vorliegende Marketingmitteilung dient ausschließlich der unverbindlichen Information. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Anbots zum Kauf/Verkauf von Finanzinstrumenten noch eine Empfehlung zum Kauf/Verkauf, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und dienen überdies nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung bzw. individuelle, fachgerechte Beratung. Sie stammen überdies aus Quellen, die wir als zuverlässig einstufen, für die wir jedoch keinerlei Gewähr übernehmen. Die hier dargestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Union Investment Austria GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der Angaben und Inhalte. Druckfehler vorbehalten.

Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache und allfällige weitere Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung erhalten Sie auf https://www.union-investment.at/beschwerden-realestate. Union Investment Real Estate Austria AG kann jederzeit beschließen, Vorkehrungen, die sie gegebenenfalls für den Vertrieb von Anteilen des Fonds und/oder Anteilklassen des Fonds in einem anderen Mitgliedstaat als ihrem Herkunftsmitgliedstaat getroffen hat, wieder aufzuheben.

Die Verkaufsunterlagen zu den Fonds (Verkaufsprospekte, Anlagebedingungen, aktuelle Jahres- und Halbjahresberichte und wesentliche Anlegerinformationen) finden Sie in deutscher Sprache auf: www.union-investment.at

Die Wert- und Ertragsentwicklungen von Investment- und Immobilienfonds können nicht mit Bestimmtheit vorausgesagt werden. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen sowie Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt und können sich mindernd auf die angeführte Bruttowertentwicklung auswirken.

Union Investment Fondssparen umfasst keine Spareinlagen gemäß BWG.