Union Investment Privatfonds

Geldanlage eine Generation weitergedacht

PrivatFonds – zeitgemäße Geldanlage durch aktives Vermögensmanagement

Bei der Geldanlage ist es wichtig, Ihr angelegtes Geld auf mehrere Anlageformen und Märkte zu verteilen und bei laufender Überwachung durch Experten bei Bedarf Anpassung an die aktuelle Marktsituation vorzunehmen. Genau das bieten PrivatFonds.

  • Aktives Management
  • Vielfältige Anlagechancen
  • Flexible Lösungen für Ihren Bedarf
Filiale in Ihrer Nähe finden

Chancen aktiv nutzen und Wertschwankungen begrenzen

Was ist Ihnen bei Ihrer Vermögensanlage wichtig? Diese Frage werden verschiedene Anleger unterschiedlich beantworten. Wählen Sie nach Ihren persönlichen Präferenzen und Ihrem Sicherheitsbedürfnis den passenden Fonds für sich aus.

PrivatFonds: Kontrolliert

PrivatFonds: Kontrolliert/ Kontrolliert pro

Der PrivatFonds: Kontrolliert strebt eine geringe Schwankungsbreite Ihrer Vermögensanlage an. Er kann in unterschiedliche Anlageklassen wie zum Beispiel Aktien, Anleihen, Rohstoffe oder Geldmarktinstrumente investieren. Die Zusammensetzung wird laufend aktiv an das aktuelle Marktumfeld angepasst.

Chancen

  • Nutzung attraktiver Chancen unterschiedlicher Anlageklassen
  • Begrenzung von Wertschwankungen
  • Aktives Vermögensmanagement

Risiken

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller beziehungsweise Vertragspartner
  • Wechselkursrisiko
  • Erhöhte Kursschwankungen und Ausfallrisiken bei Anlagen mit hoher Verzinsung, erhöhten Bonitätsrisiken sowie aus Schwellen- beziehungsweise Entwicklungsländern möglich
  • Risiken im Zusammenhang mit den Investmentanteilen der Zielfonds (zum Beispiel Risiko der eingeschränkten beziehungsweise fehlenden Handelbarkeit, Strategiekonzentration)
Zum Fondsportrait

PrivatFonds: Nachhaltig

PrivatFonds: Nachhaltig

Ihnen ist Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit wichtig? Dieser Fonds kombiniert den dynamischen Multi Asset-Ansatz der PrivatFonds mit nachhaltigen Aspekten. Daneben gehört zu seinen wichtigsten Anlagezielen, Wertschwankungen Ihrer Geldanlage zu kontrollieren und möglichst in einem vorgegebenen Rahmen zu halten.

Chancen

  • Begrenzung von Wertschwankungen
  • Investition in nachhaltige Werte
  • Aktives Vermögensmanagement

Risiken

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen sowie Ertragsrisiko
  • Risiko des Anteilwertrückgangs wegen Zahlungsverzug/-unfähigkeit einzelner Aussteller beziehungsweise Vertragspartner
  • Wechselkursrisiko
  • Erhöhte Kursschwankungen und Ausfallrisiken bei Anlagen mit hoher Verzinsung, erhöhten Bonitätsrisiken sowie aus Schwellen- beziehungsweise Entwicklungsländern möglich
  • Risiken im Zusammenhang mit den Investmentanteilen der Zielfonds (zum Beispiel Risiko der eingeschränkten beziehungsweise fehlenden Handelbarkeit, Strategiekonzentration)
  • Der Fonds legt einen wesentlichen Teil seines Vermögens in Vermögenswerte an, die ihrem Wesen nach hinreichend liquide sind, unter bestimmten Umständen aber ein relativ niedriges Liquiditätsniveau erreichen können
  • Die individuelle Ethikvorstellung eines Anlegers kann von der Anlagepolitik abweichen
  • Bei kurzfristigen Marktverwerfungen können Entwicklungen unter Umständen nicht korrekt oder nur zeitverzögert erkannt werden. Bei einer einschneidenden Änderung der Kapitalmarktsituation verbunden mit einer grundlegenden Veränderung der Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Anlageklassen (Strukturbrüche), ist zwischenzeitlich ein deutlich erhöhtes Risiko nicht auszuschließen
Zum Fondsportrait

Das zeichnet PrivatFonds aus

PrivatFonds folgen dem modernen Management-Ansatz "M4". M steht dabei für "Multi", also "viele" und es sind vier Faktoren, die den Erfolg von PrivatFonds bestimmen. Zusätzlich genießen die PrivatFonds das Privileg eines aktiven Vermögensmanagements, das dafür sorgt, dass die Fonds stets an die sich ändernden Marktbedingungen angepasst werden.

 

M4 - damit Ihr Vermögen bestmöglich wachsen kann

Vier Faktoren für Ihren Erfolg

Viele Anlageklassen: Ob Aktien, verzinsliche Wertpapiere, Rohstoffe, Immobilien oder Währungen. PrivatFonds setzen auf verschiedene Anlageklassen, auch Multi-Asset genannt. Dies ist die Antwort auf den immer wiederkehrenden Wechsel von Anlagefavoriten.

Viele Ertragsquellen: Unser aktives Management setzt auf eine Vielzahl von Renditequellen, um mehr Ertrag für Sie zu erzielen. Die gezielte Auswahl, die eingesetzten Anlageklassen und der richtige Zeitpunkt entscheiden über den Erfolg.

Viele Anlageinstrumente: In PrivatFonds kommen unterschiedliche Anlageinstrumente zum Einsatz, wie etwa einzelne Aktien, Fonds, Derivate oder Zertifikate. Das erlaubt es, Anlageideen flexibel und schnell umzusetzen.

Gebündeltes Expertenwissen: Die Kompetenz unserer Vermögensmanagement-Experten ist bei der Umsetzung innovativer Anlageideen das A und O.

Aktives Vermögensmanagement

Eine zentrale Stärke von PrivatFonds ist Ihr aktives Vermögensmanagement. Das bedeutet, dass unsere Vermögensmanagement-Experten laufend weltweite Trends beobachten, nach neuen Chancen suchen und Erkenntnisse in fundierte Anlageentscheidungen umsetzen. Mit einer Anlage in PrivatFonds können Sie davon profitieren. So wird Ihre Vermögensstruktur kontinuierlich an sich verändernde Märkte angepasst, mit dem Ziel eines langfristigen Vermögenswachstums.

Haben Sie Fragen zu den PrivatFonds von Union Investment?

Hier finden Sie häuig gestellte Fragen unserer Kunden rund um das Thema "PrivatFonds" und unsere Antworten darauf.

Wer kümmert sich um die Anpassung meines Vermögens an das Auf und Ab der Märkte?

Bei Union Investment kümmern sich professionelle Fondsmanager um die Anpassung der Fonds an die aktuelle Marktlage.

Warum eignen sich gerade PrivatFonds zur Vermögensoptimierung?

PrivatFonds eignen sich für die Vermögensoptimierung, weil die Streuung des Vermögens über viele verschiedene Anlageklassen die Abhängigkeit von einzelnen Märkten und Branchen reduziert. So werden Risiken reduziert und Ertragschancen gezielt genutzt.

Was nützt mir der M4-Ansatz bei PrivatFonds?

Die Finanzmärkte erleben immer wieder turbulente Zeiten, weshalb es wichtig ist, auf Veränderungen schnell reagieren zu können. Der M4-Ansatz (viele Anlageklassen, Anlageinstrumente, Ertragsquellen sowie Wissen und Erfahrung) ermöglicht es dem Fondsmanagement, Ihren Fonds entsprechend der Entwicklungen der Märkte flexibel anzupassen.

Weitere Lösungen von Union Investment

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann informieren Sie sich über unsere weiteren Lösungen oder lassen Sie sich von einem unserer kompetenten Partner beraten.

UniStrategie-Fonds

UniStrategie-Fonds

Sie möchten in eine Vielzahl unterschiedlicher Fonds investieren? Nutzen Sie das leistungsstarke Dachfonds-Konzept der UniStrategie-Fonds.

UniGlobal

UniGlobal

Sie wollen von den Chancen der weltweiten Aktienmärkte profitieren? Dann sind Sie bei UniGlobal genau richtig. 

UniEuro Kapital Corporates

UniEuro Kapital Corporates

Setzen Sie mit UniEuro Kapital Corporates auf die Chancen von europäischen Unternehmensanleihen mit kurzer Laufzeit.

UniAusschüttung

UniAusschüttung

Die Fondslösung, die auf quartalsweise Ausschüttungen von Erträgen ausgelegt ist, kann für Sie eine passende Lösung sein.

Filialsuche

Unsere genossenschaftlichen Partnerbanken helfen Ihnen gern in einem persönlichem Beratungsgespräch weiter. Den richtigen Ansprechpartner vor Ort finden Sie über die Filialsuche.

So erreichen Sie uns

Per E-Mail unter
info@union-investment.at

Kontakformular

 

Ein Service der Union Investment Austria GmbH

Unsere Partnerbanken helfen Ihnen gern in einem persönlichen Beratungsgespräch weiter

Die vorliegende Marketingmitteilung dient ausschließlich der unverbindlichen Information. Die Inhalte stellen weder ein Angebot bzw. eine Einladung zur Stellung eines Anbots zum Kauf/Verkauf von Finanzinstrumenten noch eine Empfehlung zum Kauf/Verkauf, oder eine sonstige vermögensbezogene, rechtliche oder steuerliche Beratung dar und dienen überdies nicht als Ersatz für eine umfassende Risikoaufklärung bzw. individuelle, fachgerechte Beratung. Sie stammen überdies aus Quellen, die wir als zuverlässig einstufen, für die wir jedoch keinerlei Gewähr übernehmen. Die hier dargestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Union Investment Austria GmbH übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Genauigkeit der Angaben und Inhalte. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache und allfällige weitere Informationen zu Instrumenten der kollektiven Rechtsdurchsetzung erhalten Sie (i) für den immofonds1 der Union Investment Real Estate Austria AG auf www.union-investment.at/beschwerden-realestate und (ii) für die Fonds der  Union Investment Privatfonds GmbH auf www.union-investment.de/beschwerde. Die Verwaltungsgesellschaft des Fonds kann jederzeit beschließen, Vorkehrungen, die sie gegebenenfalls für den Vertrieb von Anteilen des Fonds und/oder Anteilklassen des Fonds in einem anderen Mitgliedstaat als ihrem Herkunftsmitgliedstaat getroffen hat, wieder aufzuheben.

Die Verkaufsunterlagen zu den Fonds (Verkaufsprospekte, Anlagebedingungen, aktuelle Jahres- und Halbjahresberichte und wesentliche Anlegerinformationen/KID) finden Sie in deutscher Sprache auf: www.union-investment.at

Die Wert- und Ertragsentwicklungen von Investment- und Immobilienfonds können nicht mit Bestimmtheit vorausgesagt werden. Performanceergebnisse der Vergangenheit lassen keine Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung eines Investmentfonds zu. Ausgabe- und Rücknahmespesen sowie Provisionen, Gebühren und andere Entgelte sowie Steuern sind in der Performanceberechnung nicht berücksichtigt und können sich mindernd auf die angeführte Bruttowertentwicklung auswirken.

Union Investment Fondssparen umfasst keine Spareinlagen gemäß BWG.